top of page
Assembly Hall

Über mich

Ich wurde am 27. Juni 1976 in Otelfingen als jüngster Bruder von 5 Schwestern geboren. Meine Eltern führten mit viel Arbeit erfolgreich einen Landwirtschaftsbetrieb in Otelfingen. Nach der obligatorischen Schulzeit habe ich die Lehre als Landwirt in Angriff genommen, mich anschliessend im Bereich Biolandbau weitergebildet und diese Ausbildungsphase als Meisterlandwirt abgeschlossen.

 

Durch das Aufwachsen auf einem Bauernhof bin ich früh mit bodenständigen Werten in Kontakt gekommen und habe erfahren, dass Geld zuerst erarbeitet werden muss, bevor es ausgegeben werden kann. Für mich sind Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit und Hilfsbereitschaft zentrale persönliche Werte.

 

Im Jahr 1999 übernahm ich im Alter von 23 Jahren den elterlichen Landwirtschaftsbetrieb zur Pacht. Neben der Arbeit auf dem Hof arbeitete ich in Nebentätigkeiten bei Handwerkern oder als Lastwagenchauffeur. Auf dem zweiten Bildungsweg schloss ich im Jahr 2006 die Berufsmaturität und im Jahr 2009 das Studium für Agronomie an der Berner Fachhochschule in Zollikofen ab. Das Studium in Agronomie ermöglicht mir mein Interesse an der Landwirtschaft in einem spannenden Umfeld als berufliche Tätigkeit auszuüben. Zwischen 2009 und 2020 war ich als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der landwirtschaftlichen Schule Strickhof des Kantons Zürich angestellt. Ich unterrichtete in der beruflichen Grund- und Weiterbildung sowohl die naturwissenschaftlichen Fächer Pflanzenbau, Biologie, Chemie wie auch in Betriebswirtschaft.

 

Den Landwirtschaftsbetrieb in Otelfingen erwarb ich im Jahr 2005 käuflich von meinen Eltern. Später stellte ich den Betrieb auf biologische Produktion gemäss Bio-Suisse-Richtlinien um. Wir produzieren auf unserem Ackerbaubetrieb für den Grosshandel Weizen, Sonnenblumen, Mais und weitere Getreidearten.

 

Seit 2020 arbeite ich beim Schweizer Bauernverband in Brugg und berate Landwirtschaftsbetriebe in betriebswirtschaftlichen Fragen und beim Generationenwechsel. Daneben engagiere ich mich im Verwaltungsrat einer kleinen Immobilien-Gesellschaft und im Vorstand eines Dorfvereines. Die berufliche Kombination aus praktischer Arbeit und kopflastiger Beratertätigkeit entspricht meiner Vielseitigkeit und bereitet mir viel Freude.

 

Auf unserem Hof lebe ich mit meiner Frau Janine und unseren 4 gemeinsamen Kindern Julia, Josephine, Raffael und Valentin. Zwischen 2010 und 2014 war ich als Gemeinderat in Otelfingen tätig, habe mich aber nach einer Amtsdauer aufgrund der immer grösser werdenden Familie entschieden, dieses Amt wieder abzugeben. Diese Exekutiverfahrung hat mein Interesse an der Politik weiter verstärkt.

Farmer
Steckbrief

Geboren: 27. Juni 1976

Bürgerort: 8112 Otelfingen

Ausbildung: Meisterlandwirt und Agronom BSc

Berufliche Tätigkeiten: seit 1999 bis Heute selbstständiger Landwirt, 2009 bis 2020 wissenschaftlicher Mitarbeiter Kanton Zürich, 2020 bis Heute: Experte Bewertung und Recht bei Agriexpert, Schweizer Bauernverband

Zivilstand: verheiratet, 4 Kinder

Hobbys: Politik, Landwirtschaft, Fussball

Engagement: 

Gemeinderat Otelfingen 2010-2014

Verwaltungsrat Immobag unteres Furttal AG 2002-Heute

ab 2022 Verantwortung Gemeindestelle Landwirtschaft

ab 2022 Mitglied Geschäftsführung Forstbetrieb
Altberg-Lägern GmbH

www.fbal.ch

bottom of page